Leben, Mütter, Väter

Leben mit einer seltenen Krankheit

Colin leidet an metachromatische Leukodystrophie, kurz MLD. MLD führt zu irreversiblen Abbauprozessen in der weißen Hirnsubstanz. Es gibt keine Behandlungsmöglichkeit und keine Aussicht auf Heilung. Seine Eltern erzählen, wie die Familie es geschafft hat, mit der Diagnose zu leben.
Colin leidet an metachromatische Leukodystrophie, kurz MLD. MLD führt zu irreversiblen Abbauprozessen in der weißen Hirnsubstanz. Es gibt keine Behandlungsmöglichkeit und keine Aussicht auf Heilung. Seine Eltern erzählen, wie die Familie es geschafft hat, mit der Diagnose zu leben.
Familienfenster, Leben, Väter

Welche Rolle spielt Papa?

50:50 oder eher traditionell? Wir haben Regensburger Eltern gefragt, welche Rolle der Vater in ihrem Familienalltag spielt. Hier kommen ihre Antworten.
Eltern fragen - Experten antworten, Väter

Bin ich als Papa nicht so wichtig?

Bei vielen Kindern ist Mama die klare Nummer eins. Für Väter ist das oft frustrierend. Wie kann man(n) damit umgehen? Unsere Expert:innen wissen Rat.

Weitere Artikel

Leben, Mütter, Väter

Was ist nur mit meiner Mama los?

Wenn ein Elternteil an Krebs erkrankt, trifft das vor allem die Kinder besonders hat. Aber in Regensburg werden betroffene Familien nicht allein gelassen: die Kinder- und Familiensprechstunde vom Psychoonkologischen Dienst des Universitätsklinikums Regensburg bietet Hilfe an.
Leben, Mütter, Väter

5 Tipps vom Psychologen für Familien in der Corona Zeit

Die Corona-Krise stellt Familien vor ganz neue Herausforderungen. Wie kommen wir gemeinsam möglichst gut durch die Krise? Der Diplom-Psychologe Gerd Hecht gibt fünf Tipps.