Weitere Artikel

Großeltern, Institutionen und Organisationen

Omas beste Klimarezepte: Reparieren – nicht wegschmeißen

Es lohnt sich für die Umwelt und fürs Klima, Kleidung zu reparieren, weiterzugeben, gebraucht zu kaufen.
Familienfenster, Kleinkind

Was macht ihr nachmittags nach der KITA?

Volles Programm oder doch lieber entspannen zuhause? Wir haben Regensburger Eltern gefragt, wie sie in der Regel mit ihren Kinder die Nachmittage verbringen.
Kleinkind

Mit den Händen sprechen

Eltern können Gebärden und Gestern zur Verständigung mit ihrem Nachwuchs nutzen, bevor dieser (gut) sprechen kann. Ein Erfahrungsbericht.
Eltern fragen - Experten antworten

Wie rede ich mit meinem Kind über Krieg?

Die vielen Nachrichten über den Krieg in der Ukraine gehen auch an unseren Kindern nicht spurlos vorbei. Wie kann man mit ihnen altersgemäß über diese Ereignisse sprechen? Das sagen unsere Expert:innen.
Institutionen und Organisationen, Leben

Autismus – das neue ADHS?

Im Regensburger Kinderzentrum St. Martin werden immer mehr Kinder mit „autismustypischen“ Verhaltensweisen behandelt. Der Anstieg der Diagnose Autismus hat verschiedene Ursachen.
Kleinkind, Leben, Lernen und Spielen

Nora testet: Obstgarten von Haba

Nora ist beim Testen von Spielen erfrischend direkt und kompromisslos – ein Spiel ist entweder hopp oder topp, dazwischen gibt es nichts. Hier kommen ihre Gewinner.
Großeltern, Institutionen und Organisationen

Omas beste Klimarezepte: Kleine Schritte sind besser als keine Schritte!

Auch wenn die Welt kompliziert und oft ungerecht ist, können Großeltern ihren Enkelkindern die Hoffnung mitgeben: man kann immer etwas tun! Das zeigt auch diese wahre Geschichte.
Lernen und Spielen

Basteltipp: Frühlingsblumen mit Muffinförmchen

Wenn der Frühling draußen nicht so recht in Gang kommen will, holen wir ihn eben nach drinnen: Mit einfachen Mitteln lässt sich eine tolle, bunte Blume basteln.
Buchtipps

Das Wunder bist Du

Acht zauberhafte, pädagogisch wertvolle Mut-Mach-Geschichten zeigen Deinem Kind, dass es mit diesen Gefühlen nicht allein ist. Die Geschichten greifen Situationen aus dem Kindesalltag auf.
Buchtipps

Der Lesewolf

Leseratten – ja, die kennt man, aber den Lesewolf? In dieser sympathisch erzählten und liebevoll illustrierten Geschichte geht es um Mut und Vertrauen, um Vorurteile und nicht zuletzt auch um die Macht des Wortes.
Kleinkind, Leben

10 Tipps zur Mediennutzung von Kleinkindern

Der richtige Umgang mit Medien will gelernt sein – von Kindern, aber auch von (frisch gebackenen) Eltern. Unsere Expertin empfiehlt hier die Tipps der Plattform saferinternet.at. Ein kleiner Überblick.
Eltern fragen - Experten antworten, Leben

Wieviel Medienzeit ist gut für unsere Kinder?

"Mama/Papa, darf ich ans iPad oder was gucken?" – diese Frage kennen wohl alle Eltern, aber welche Antwort ist die richtige? Das sagen unsere Expert:innen.
Aus unseren Einrichtungen, Schulkind

Post gegen die Einsamkeit und für mehr Gerechtigkeit

Die 5. und 6. Klassen der Offenen Ganztagsbetreuung an der Mittelschule St. Wolfgang haben einen kleinen Lichtblick in den Alltag der Bewohner:innen eines Regensburger Seniorenheims gebracht – mit liebevoll gestalteten Briefen.
Großeltern, Institutionen und Organisationen

Omas beste Klimarezepte: Ab in die Tonne

Gerade bei der Mülltrennung und vor allem bei der Müllvermeidung kann jede:r von uns so viel und so einfach tun. Darum ist es zum Beispiel sinnvoll, unverpackt einzukaufen.
Buchtipps

Ein Handschuh zu viel

Vermutlich schon seit es Handschuhe gibt werden diese von Kindern verloren. Die amerikanische Kinderbuchautorin Florence Slobodkin verdreht dies in ihrer witzigen Geschichte auf absurd komische Weise.
Buchtipps

Seeräubermoses

Bevor die Seeräuberin in diesem Buch erfährt, wo sie eigentlich herkommt und wer sie eigentlich ist, erlebt sie Abenteuer auf dem Meer und an Land und begegnet mutigen, dösigen und liebenswerten Gestalten. Ein Tipp für die ganze Familie!
Familienfenster, Großeltern

Welche Rolle haben Oma und Opa bei euch in der Familie?

Um ein Kind großzuziehen, braucht es ein ganzen Dorf – oder die Unterstützung engagierter Großeltern? Wir haben Regensburger Eltern gefragt, welche Rolle Oma und Opa in ihrem Familienalltag spielen.
Lernen und Spielen

Basteltipp: Vogelhaus bauen

Im Winter Vögel füttern und beobachten macht schon den Kleinsten richtig viel Spaß – und ein passendes Vogelhaus lässt sich ganz leicht selber basteln. Upcycling ist das Zauberwort!
Aus unseren Einrichtungen, Institutionen und Organisationen, Kleinkind

Wie finde ich den richtigen Kita-Platz

Werdende und frischgebackene Eltern stehen vor vielen Entscheidungen: Welche(n) Namen wollen wir dem Kind geben? Wie richten wir das Kinderzimmer ein? Kinderwagen und / oder Tragehilfe? Und früher oder später auch die Frage: Wie machen wir das mit der Kinderbetreuung?
Eltern fragen - Experten antworten, Leben

Meine Kinder sind wasserscheu

Egal, ob in der Badewanne oder im Schwimmbad – Wasser über den Kopf geht bei vielen Kindern gar nicht. Und auch der Sprung ins kühle Nass ist nicht für jeden ein Vergnügen. Was tun also, wenn der Nachwuchs eher zur Gattung der Landratten gehört? Das sagen unsere Expertinnen.
Kleinkind, Veranstaltungen

Lesereihe 2022: Den Kindern ein Nest

Unsere diesjährige Lesereihe dreht sich wieder um die Kleinsten – und die Frage, die wohl alle Eltern umtreibt: Wie gebe ich meinem Kind in ungewissen Zeiten eine glückliche Kindheit? In drei Veranstaltungen helfen Expert:innen dabei, der Antwort ein Stück näher zu kommen.
Lernen und Spielen

Basteltipp: Schneeflocken

Wenn der Schnee draußen auf sich warten lässt, basteln wir eben drinnen schöne, glitzernde Schneeflocken. Wie das geht, verraten wir euch hier.
Buchtipps

Der Tag, an dem Papa ein heikles Gespräch führen wollte

Eltern-Tipp: Am besten man sucht sich ein gutes Buch, das humorvoll an das Thema Aufklärung herangeht. Marc-Uwe Kling ist es gelungen, so ein Buch zu schreiben.
Buchtipps

Der Schneeflockensammler

Robert Schneider zeichnet Episoden aus der Kindheit und Jugend von Wilson Bentley nach. Das Buch ist ein Lob der Geduld, des Forscherdrangs und der Liebe zum Detail.
Eltern fragen - Experten antworten, Kleinkind

Wie lange soll ich mein Kind stillen?

Über das Thema Stillen lässt sich vortrefflich streiten. Muttermilch ist das Beste für den Nachwuchs, aber bitte nicht zu lange die Brust geben und so weiter. Meinungen zum Thema gibt es viele. Aber wer bestimmt, wann die Stillbeziehung endet? Das sagen unsere Expertinnen.
Freizeit, Wohnen

Keine leichte Übung: Schwimmen lernen in Regensburg

Kinder sollten schwimmen lernen - je früher, desto besser. Eltern tun sich jedoch schwer, einen der begehrten Plätze in einem Schwimmkurs zu bekommen. Das liegt nicht zuletzt an fehlenden Kapazitäten in Regensburgs Bädern.
Comic: Familie heute, Kolumnen

Hecht mit Hauer: Das Zweite ist ja ganz anders ...

Gleiche Eltern, gleiche Umgebung, gleiche Gene: Oft sind Eltern überrascht, wenn das Zweitgeborene so ganz anders ist als der erste Spross. Wie kann das sein? Das fragen sich auch Bertram und Line.
Leben, Mütter, Väter

Leben mit einer seltenen Krankheit

Colin leidet an metachromatische Leukodystrophie, kurz MLD. MLD führt zu irreversiblen Abbauprozessen in der weißen Hirnsubstanz. Es gibt keine Behandlungsmöglichkeit und keine Aussicht auf Heilung. Seine Eltern erzählen, wie die Familie es geschafft hat, mit der Diagnose zu leben.