Stadt


Die besten Reportagen, Interviews und
Tipps aus der Elternzeitung zu Politik,
Kultur und Leben in Regensburg
Freizeit, Leben

Umweltschonende Alternative: Lastenrad-Sharing

Lastenräder können die Familienkutsche ersetzen, doch sind oft auch eine teure Anschaffung. Ein innovatives Verleihsystem aus Regensburg ist da eine kostengünstige Alternative.
Lastenräder können die Familienkutsche ersetzen, doch sind oft auch eine teure Anschaffung. Ein innovatives Verleihsystem aus Regensburg ist da eine kostengünstige Alternative.
Freizeit

Inklusiver Drachenspielplatz

Die Stadt Regensburg wirbt auf ihrer Website mit 135 Spielplätzen. Welche davon sind unbedingt einen Besuch wert? Wir haben uns mit Testpersonen unterschiedlicher Alterstufen auf die Suche gemacht.
Freizeit

Regensburgs Kult-Bad startet ab 14. Mai in die Freibadsaison

Eine Saison lang war Trockenzeit im Wöhrdbad, aber in wenigen Tagen darf auf dem Oberen Wöhrd endlich wieder geschwommen und geplanscht werden. Für den 22. Mai ist ein bunter Aktionstag für Groß und Klein geplant.

Weitere Artikel

Freizeit

Peacehändchen – here we grow!

Kinder brauchen eigentlich ständig neue Klamotten. Was soll man also tun, als Familie mit Kindern, die gerne nachhaltig leben möchte? Richtig! Man geht ins peacehändchen.
Freizeit

Ausflug nach München: Auf den Spuren von Olympia

Olympiaberg, Olympiastadion, Olympiahalle, Olympiasee: In dem weitläufigen Parkgelände im Münchner Norden gibt es einiges zu entdecken. Auch andere Attraktionen wie das Sea Life oder die BMW-Welt sind nicht weit.
Freizeit

Play Ball bei den Regensburger Legionären

In Regensburg ist eine der erfolgreichsten Baseball-Mannschaften Deutschlands zuhause. Bei den Guggenberger Legionären können schon Kinder ab drei Jahren zu Handschuh und Schläger greifen. Wer sich ein wenig damit beschäftigt, ist schnell fasziniert von dieser besonderen Sportart.
Freizeit

Wöhrdbad: Ab Mai darf wieder geplanscht werden

Lange haben die Regensburger:innen darauf gewartet: Zur Freibadsaison 2022 öffnet das Kultbad endlich wieder seine Schwimmbecken. Die wurden zwar nicht saniert, aber alle umliegenden Flächen.
Freizeit, Institutionen und Organisationen

Vorzeigeprojekt: Ein Parkhaus für den Ostpark

Bei "Parkhaus" denken die meisten wohl als allererstes an parkende Autos. Gemeint ist aber ein Ort, der Bürger:innen rund um den Regensburger Ostpark das Leben schöner, lebendiger und interessanter machen wird.
Freizeit

Wild- und Freizeitpark Höllohe: Auf Tuchfühlung mit Ziegen und Rehen

Ein paar Autominuten von Regensburg entfernt findet sich ein echtes Paradies für große und kleine Tierfreund:innen. Im Wild- und Freizeitpark Höllohe nahe Teublitz können rund 200 Tiere beobachtet, gefüttert und gestreichelt werden - bei freiem Eintritt.
Freizeit

Hier ist jeder willkommen: Tischtennis beim ESV 1927 Regensburg

Einst ein Spiel für den englischen Adel, heute die perfekte Sportart für Jedermann/-frau: Im Interview erklärt Abteilungsleiter Rudi Prösl, dass es beim Tischtennis nicht auf Kraft und Körpergröße, sondern auf die richtige Technik und Taktik ankommt.
Freizeit

Rugby in Regensburg – noch nie gehört?

Leidenschaft, Teamgeist, Herausforderungen, Wagnis und Spaß prägen Training und Spiele des Rugby Club Regensburg 2000. Oder: Warum es eben nicht immer Fußball sein muss ...
Freizeit

Natur-Geh-Fühl mit Spiel und Spaß in der Natur

Gemeinsam die Natur entdecken – das ist die Idee hinter der Natur-Rallye der Naturfreunde Regensburg. Die Premiere rund um die Räuberhöhle bei Etterzhausen war ein voller Erfolg, weitere Aktion sind geplant. Hier erfahrt ihr, wie ihr mitmachen könnt.
Freizeit, Wohnen

Keine leichte Übung: Schwimmen lernen in Regensburg

Kinder sollten schwimmen lernen - je früher, desto besser. Eltern tun sich jedoch schwer, einen der begehrten Plätze in einem Schwimmkurs zu bekommen. Das liegt nicht zuletzt an fehlenden Kapazitäten in Regensburgs Bädern.
Freizeit

Es grünt so grün: Gärten in der Stadt

Traumgarten oder Nutzgarten? Geht beides, sagt unser Autor Johann Brandl – auch wenn man mitten in Regensburg wohnt.
Freizeit

Stadtführer:innen für Regensburger Stadtteile gesucht

Am 24. Oktober kann man, die einzelnen Stadtteile der Domstadt auf eine ganz persönliche Art und Weise kennenlernen. Für diese besonderen Führungen suchen die Veranstalter des Kultursommers noch Personen, die ihr Viertel anderen ein bisschen näherbringen wollen.
Freizeit

Abtauchen im Nepal-Himalya-Park

Entdecken, staunen, zur Ruhe kommen: Habt ihr gewusst, dass ihr nicht weit von Regensburg eine Reise nach Nepal machen könnt?
Freizeit

Ab auf's Wasser: Regensburger Ruderclub

Rudern ist eine Sportart, die in nahezu allen Altersstufen erlern- und ausführbar ist. In Regensburg ist der Ruderclub die erste Adresse für alle, die die Sportart für sich ausprobieren wollen.
Freizeit

Auf geht's ins Tal der Schwarzen Laber

Als natürliches, fast unberührtes Flusstal schlängelt sich das Tal der Schwarzen Laber durch den Bayerischen Jura. Bei zwei kleinen Wanderungen könnt ihr euch selbst von der Schönheit der Natur überzeugen.
Freizeit, Kultur

Ein Sommer voller Kultur für Kinder

Von Zauberei bis Mitmach-Konzert: Das Kulturreferat der Stadt Regensburg hat ein buntes Programm für Klein (und Groß) auf die Beine gestellt. Neben den Vorstellungen im Innenhof des Thom-Dittmer-Palais wird es ab Beginn der Sommerferien auch ein Online-Angebot geben.
Freizeit

Das Westbad ist wieder geöffnet

Lange haben wir darauf gewartet: Ab dem 9. Juni sind alle Bereiche des Westbads wieder geöffnet. Die Besucherzahl ist allerdings noch beschränkt.
Freizeit

Eldorado für Feinschmecker: BioRegioMarkt geht in zweite Runde

Die Nachfrage nach regionalen und Bio-Produkten stetig stetig. Am 5. Juni könnt ihr euch am Donaumarkt einen Überblick über das regionale Angebot aus Stadt und Landkreis Regensburg verschaffen.
Freizeit, Kultur

Ḳāḟ{ķ}æř – Ein performativer Homewalk des Theater Regensburg

In einem neu entwickelten, performativen Homewalk des Jungen Theaters Regensburg sind alle Interessierten ab 14 Jahren eingeladen, in die Rolle eines Käfers zu schlüpfen und eine kafkaeske Reise in den eigenen vier Wänden zu erleben.
Freizeit

Sanierung des Wöhrdbads: Alles im Zeitplan

Das Kultbad der Regensburger:innen auf dem Oberen Wöhrd ist in die Jahres gekommen – deswegen wird seit September fleißig saniert. Stand jetzt sind die Arbeiten im Zeitplan. Zu den Sommerferien soll das Freibad wieder öffnen.
Freizeit

Regensburg mit Kind(ern): Der Winter, der ist da

Wenn es draußen nass, kalt und dunkel ist, müssen Eltern oft besonders kreativ werden, um den Nachwuchs bei Laune zu halten. Gut, dass wir wieder ein paar Tipps gesammelt haben, wie auch der Winter mit Kindern in Regensburg viel Spaß macht.
Familienpolitik, Freizeit

Spielleitplanung in Regensburg – (k)ein Kinderspiel

Kinder und Jugendliche brauchen Freiräume zum Spielen: altersgerecht, anregend, vielfältig und wohnortnah. Spielleitplanung ist ein strategisches Instrument für eine kinder- und jugendfreundliche Stadtplanung und -entwicklung.
Freizeit, Leben

Regensburg mit Kind(ern): Sommer in der Stadt

Die Sommerferien haben begonnen. Corona-bedingt werden viele von uns sie zuhause verbringen. Macht aber nix, wir haben ein paar (Mikro)Abenteuer in und um Regensburg gefunden, mit denen euch bestimmt nicht langweilig wird ...
Freizeit

„Schmucksteinbergwerk Kittenrain“ in Bach an der Donau

Wo lässt sich das nächste tolle Abenteuer für die ganze Familie erleben? Wir haben einen wunderbaren Ort entdeckt, landschaftlich schön gelegen in den Weinbergen, nahe den Flussläufen der Donau und des plätschernden Perlbachs, versteckt unter der Erde …
Freizeit, Leben

Regensburg mit Kind(ern): Herbstzeit

Die Tage werden kühler und kürzer, die Blätter bunter und Regensburg ein bisschen nebliger. Ganz heimlich still und leiste hat der Sommer „Servus“ gesagt und der Herbst ist da. Das ist aber kein Grund, traurig zu sein.